Direkt zum Inhalt
Akustikusneurinom
  • Akustikusneurinom
  • Akustikusneurinom
Fallinformationen
26- jährige Patientin mit rezidivierenden Hörstürzen des linken Ohrs in den vergangenen 5 Jahren.

In der 3D- dünnschichtigen T2-Sequenz zeigt sich eine intra- und extrameatal wachsende Raumforderung des Nervus vestibulocochlearis links (Bild 2-1) mit einer homogenen Kontrastmittel- Anreicherung nach i.v.- Kontrastmittel- Gabe (Bild 2-2). Dieses Bild ist typisch für ein Vestibularisschwannom (Akustikusneurinom).
Infos